Sonnige Aussichten

Photovoltaik-Versicherung

 

Eigenheim und Strom. Das ist in Zeiten von Klimaerwärmung und Energiewende ein riesiges Thema. Solaranlagen sind profitabel. Zugleich überzeugen sie durch die nachhaltige Produktion von Solarstrom. Die Schattenseite sind die hohen Kosten für die Anschaffung.

Da ist es gut, dass es die RheinLand Photovoltaik-Versicherung gibt. Sie zahlt unter anderem für Schäden durch Bedienungsfehler und bei Diebstahl. Selbst der Ertragsausfall ist mitversichert. So bleibt die Freude an Ihrer "persönlichen Energiewende" ungetrübt.

Ihre Leistungen

Versichert ist Ihre Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von max. 15 kWp und einem Wert bis zu 25.000 Euro.

Zur Photovoltaik-Anlage gehören:

  •     Photovoltaikmodule inkl. Tragekonstruktion
  •     Wechselrichter und Laderegler
  •     Überspannungsschutzeinrichtungen
  •     Verkabelungen
  •     Einspeise- und Bezugszähler sowie Überwachungskomponenten
  •     Hausanschlüsse (sofern der Versicherungsnehmer hierfür die Gefahr trägt)
  •     Sonstige Peripheriegeräte, wie z.B. elektronische Anzeigetafeln  

 

Tipp: Auch selbst montierte Anlagen sind bis zu einem Anlagenwert von 25.000 Euro versichert (sofern sie nach anerkannten Regeln der Technik installiert wurden).

Gefahren und Schäden

Ihre Wohngebäude-Versicherung deckt bereits Schäden durch Sturm und Hagel ab. Mit der Photovoltaik-Versicherung sichern Sie noch viele weitere Gefahren ab.


Diese Gefahren/Schäden sind versichert:

  • Brand, Blitzschlag, Explosion oder Implosion
  • Wasser, Feuchtigkeit, Überschwemmung, Sturm, Hagel
  • Kurzschluss, Überstrom oder Überspannung
  • Bedienungsfehler oder Ungeschicklichkeit
  • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
  • Vorsatz Dritter, Sabotage, Vandalismus
  • Diebstahl
  • Ertragsausfall

Ertragsausfall

Bei einem versicherten Schaden an der Anlage ersetzen wir Ihnen auch den entstandenen Ertragsausfall. Dies gilt für die gesamte Einspeisevergütung, die bis zur abgeschlossenen Reparatur oder zur Neuinstallation ausgefallen ist (max. sechs Monate).

Sie erhalten pro Tag (ohne Nachweis des tatsächlichen Einnahmeverlustes):

  • vom  01.04. - 30.09. je kWp 2,50 Euro
  • vom  01.10. - 31.03. je kWp 1,50 Euro

 

Hinweis: Die Photovoltaik-Versicherung ist eine Zusatzversicherung. Sie schließen sie in Kombination mit einer RheinLand Wohngebäude-Versicherung ab.

 

nach oben